Skip to main content

Leiterin Manuela Freidl
Hollenegg 16
8530 Bad Schwanberg
Tel. 03462 4850
E-Mail: kig.hollenegg@gmail.com


Unser Haus

In unserem Haus können in drei altersgemischten Gruppen (3-6 Jahre) 75 Kinder betreut werden.

Unsere Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag, von 07.00 – 13.00 Uhr. Im Anschluss an die Öffnungszeit kann eine Nachmittagsbetreuung bis 16 Uhr in Anspruch genommen werden.

Wir sind ein Jahresbetreib und haben während der festgesetzten Ferien und an den gesetzlichen Feiertagen geschlossen.

In den Sommerferien wird eine sechswöchige Sommerbetreuung, gemeinsam mit dem Kindergarten Bad Schwanberg angeboten.

Die offizielle Kindergarteneinschreibung findet zwischen Jänner und Februar statt. Der genaue Termin wird zeitgerecht in öffentlichen Aussendungen und auf der Homepage der Marktgemeinde Bad Schwanberg bekannt gegeben.

Ein Einstieg im laufenden Kindergartenjahr ist je nach Verfügbarkeit der Plätze jederzeit möglich.


Unser Team

Sonnengruppe:

Manuela Freidl, Leiterin, Pädagogin*
Karin Neumeister, Betreuerin*
Brabara Klug, Pädagogin

Blumengruppe:

Margit Paulitsch, Pädagogin*
Barbara Maritschnigg, Betreuerin*

Baumgruppe:

Nathalie Faist, Pädagogin
Petra Fritz, Betreuerin*

Nachmittagsbetreuung:

Brigitte Koch, Betreuerin*

Reinigung:

Gisela Größbauer* *Fotos: Fineart Photos by Andrea Schober

Unsere Arbeit, unsere Philosophie

Wir sehen unsere Aufgabe darin die Kinder zu begleiten und in ihren individuellen Entwicklungsprozessen zu unterstützen, indem wir die Umgebung so gestalten, dass sich die Kinder wohlfühlen. Ihrem persönlichen Entwicklungsprozess entsprechend können die Kinder ganzheitlich lernen und selbständig werden, Selbstbewusstsein entwickeln und soziale Kompetenzen erwerben.

Der Kindergarten ist ein Ort des Spielens, Erlebens, der Begegnung mit anderen und der Bildung. Jedes Kind wird individuell wahrgenommen und wertgeschätzt. Das ermöglicht Vertrauen in sich selbst zu gewinnen und die eigenen Stärken auszubauen. Die Kinder haben die Möglichkeit zu forschen, entdecken und experimentieren um ihre eigenen Lösungen zu finden.

Die Zusammenarbeit zwischen den 3 Gruppen und der Zusammenhalt des ganzen Hauses wird bei uns „groß“ geschrieben. Wir arbeiten in einem teilweise offenen System mit Stammgruppen. Unsere Angebote finden gruppenübergreifend statt und die Kinder können ihre Spielbereiche sowie Spielpartner frei im Haus wählen.

Die gemeinsame Jause ist für uns ein weiterer wichtiger Aspekt zur Förderung und Stärkung der sozialen Kompetenz.


"Das Herz malt immer über den Rand"

(Sprichwort)

Dieses Sprichwort unterstreicht unsere Arbeit und Philosophie dahin gehend, dass es für uns immer auf ein achtsames und liebevolles Miteinander ankommt. Herzlichkeit und Freude sind die wichtigsten Komponenten unserer täglichen Arbeit.

Veranstaltungen
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
Quicklinks